Info

Kontakt

Nachhaltigkeit und Klimaschutz
Nachhaltigkeit und Klimaschutz
Ritterstraße 17
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-24 40
Fax (07 11) 35 12-55 24 40

Schreiben Sie uns!
[Kontaktformular]

ESSLINGEN&CO auf Facebook

Earth Hour

Aktion "Licht aus!" in Esslingen

Die Klima-Initiative ESSLINGEN&CO lädt alle Bürgerinnen und Bürger am 25. März 2017 ab 20 Uhr ein, bei der Klimaschutznacht mitzumachen.

Die Stadt Esslingen schaltet an diesem Abend von 20.30 bis 21.30 Uhr die Beleuchtung im Alten Rathaus, der Burg und weiteren zentralen Gebäuden der Innenstadt ab und lädt - bereits zum vierten Mal - alle Bürgerinnen und Bürger zum Mitmachen ein.

In Esslingen steht der Abend in diesem Jahr unter dem Motto Earth Hour – Klimaschutznacht. Erlebbar wird die Earth Hour in zahlreichen Restaurants, Cafés und Kneipen mit besonderen und kreativen Aktionen wie z.B. einem Essen bei Kerzenlicht, „Tanzen für den Klimaschutz – Dancing in the dark“, Nachtkaffee oder einem „Tanzabend mit regionalen Bierspezialitäten für den schmalen CO2-Fußabdruck“ und unplugged Musik.

Hintergrundinformationen

Die nächste WWF Earth Hour findet am 25. März 2017 von 20.30 bis 21.30 Uhr statt. Ihren Anfang nahm die Aktion im Jahr 2007 in Sydney. Mehrere hunderttausend Australier beteiligten sich an der ersten „Stunde der Erde“. Nur zwölf Monate später weitete sich die Aktion zu einem globalen Ereignis aus: Geschätzte 50 bis 100 Millionen Menschen in 35 Ländern schalteten gemeinsam das Licht aus. In Deutschland wird die Earth Hour seit 2009 gefeiert. An der letzten Earth Hour in 2016 nahmen über 7.000 Städte in 178 Ländern teil. In Deutschland wurde in 241 Städten das Licht ausgeschaltet. Rund um den Globus gingen die Lichter weltberühmter Gebäude aus – wie zum Beispiel das Kolosseum in Rom oder die Golden Gate Bridge in San Francisco.

Impressionen 2015

Impressionen 2014